Cascina Nuova nel Monferrato

Armanda und Federico haben sich im Winter des Jahres 1990 kennen und lieben gelernt. Aus dieser Verbindung sind di beiden Söhne Luca (1994) und Fabio (2000) geboren.

Ihr Agritourismus wurde hingegen 1996 geboren und seit 1999 kultivieren sie die Länderein ihres Unternehmens mit biologischen Anbaumethoden.

Seit dem Start in das neue Jahrtausend schreitet das Unternehmen mit der Erweiterung des Agritourismus, einer neuen Solarstromanlage, dem Gemüseanbauund zuletzt mit der neune Biomasse-Heizungsanlage voran.

Was wird die Zukunft bringen?